Denon Envaya tooth Lautsprecher – Envaya Bluetooth Box

Riesig, sehr guter sound, schwächen im detail. Klanglich ist das teil wirklich eins a. Druckvolle bässe, ausgewogene mitten und höhen. Die bässe sind auch nochmal ein stück besser als beim envaya mini, was aber bei dem größenunterschied auch zu erwarten war. Sehr gut find ich auch die verschiedenen farboptionen für den lautsprecherstoff. Was mich störte ist, dass der envaya leider ein ganz schönes schlachtschiff ist und auch durch das hochglanzplastik nicht gerade einen hochwertigen haptischen eindruck macht. Zudem finde ich es schade, dass er sich nur über das beigelegte stromkabel lässt. Ein laden über ein powerbank via usb ist somit nicht möglich.

Sehr empfehlenswert – auch fürs business. Ich hatte bei einem freund den soundlink mini von bose gesehen und wollte zuerst den kaufen. Dann sah ich auf amazon die envaya und bestellte die kurzerhand. Ausschlaggebend waren letztlich die etwas längere akkulaufzeit und die möglichkeit, auch smartphones unterwegs aufzuladen. Die entscheidung habe ich keineswegs bereut, denn auch im klangvergleich, den ich heute bei meinem kumpel gemacht habe, hat sie mich voll überzeugt. Da ich geschäftlich bedingt häufig reise und an den unterschiedlichsten orten bin, ist mir eine einfache und schnelle bedienung sehr wichtig. Die bluetooth-verbindung zwischen der envaya und meinem iphone oder meinen laptop war binnen ein paar sekunden zustande gekommen. Ansprechend finde ich auch das noble und hochwertige design der envaya. Da ich das gerät in erster linie geschäftlich im seminar- und trainingsbereich bei präsentationen verwende, sind zuverlässigkeit und praxistauglichkeit für mich entscheidend. Und diesbezüglich hat mich die envaya noch nicht enttäuscht.

  • Denon Envaya vs. JBL Charge 2 vs. UE Boom vs. Creative Sound Blaster Roar – Ein Vergleich
  • Sehr Empfehlenswert – auch fürs Business
  • Guter räumlicher Klang, wertiges Gefühl, Vergleich mit anderen Lautsprechern
  • Geht schon in Richtung “HiFi”
  • Sehr zu empfehlen!
  • Erstaunlicher Sound für die Größe

Ich hab den denon aufgrund diverser tests im vergleich mit bose soundlink iii, jbl xtreme, etc. Gekauft, da er größentechnisch in dieser klasse mitspielt, aber preislich sich an den kleinen pendanten der anderen hersteller orientiert. Wer auf voluminösen klang steht und nicht zuviel geld ausgeben will, ist mit dem envaya bestens beraten. Der bass ist zwar im unteren und mittleren lautstärkebereich zu stark, erreicht so leider auch früh sein maximum. Wenn man ihn aber auf voller lautstärke laufen lässt, hat man immernoch ein gutes bassfundament. Er ist auch für offene stellplätze ausgelegt, da kommt der klang am saubersten rüber. Stellt man ihn jedoch in eine ecke so wird der bass verstärkt und kann dann als unangenehm empfunden werden. Ich find beide aufstellungsmöglichkeiten haben ihre vorteile :). Die laufzeit des akkus ist sehr unterschiedlch, jenach lautstärkeregelung vom gerät selber, schaff ich mit einem vollen akku bis zu 5std bei maximaler lautstärke (handy und denon auf maximallautstärke) und bis zu 12-13std bei zimmerlautstärke (handy volle lautstärke und denon geregelt).

Seit einiger zeit habe ich bereits den tdk a33 im einsatz und bin zufrieden. Aufgrund der guten reviews und bewertungen des denon envaya konnte ich nicht wiederstehen und habe im rahmen der cyber-angebote zugeschlagen (120 eur). Meine rezension bietet daher einen vergleich zum tdk a33. Der envaya hat eine organische form (breite/höhe so zwischen din a4 und a5) und ist mit 1. Die rückseite muss zum hinstellen ausgeklappt werden, das geht auch leicht mit einer hand. Die rückseite ist mit einem soft-finish versehen – das sieht ganz nett aus, aber zieht schmutz und dreck magisch an.

Merkmal der Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Hervorragende Soundqualität
  • AptX für bessere Klangübertragung
  • NFC für schnelle Verbindung zu Ihrem Bluetooth-Gerät
  • USB zum Laden Ihres Mobilgerätes
  • Lieferumfang: Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher weiß, Netzteil mit EU/UK/US-Adapter, Front-Bespannung in vier Farben

Erst mal verarbeitung und bedienung top. Lässt sich sehr leicht mit dem computer oder smartphone koppeln. Der klang,ich war überrascht was aus dem lautsprecher so rauskommt,sehr bass stark und spielt bis in höhere lautstärken ohne verzerrung. Mir persönlich fehlen etwas die höhen,die envaya hat dadurch einen etwas dumpferen klang,aber bis in diese preisklasse habe ich nichts besseres gehört,die günstigen lautsprecher haben keinen bass,und die lautsprecher in dem preissegment der envaya haben nicht die raum tiefe und den druck den die envaya endfaltet. Ein bluetooth lautsprecher für jemanden der die klangausrichtung von japanischen oder amerikanischen lautsprecher mag,denjenigen die eher europäischen klang bevorzugen,dem werden die höhen fehlen.

Grandiose soundqualität zum vernüftigen preis. Ich bin durch einen test einer internetseite auf diesen lautsprecher aufmerksam geworden. Den lautsprecher habe ich mir für die wohnung gekauft, von daher kann ich nicht sagen, wie er sich außerhalb der eigenen vier wände schlägt. Die verarbeitung ist für diesen preis in ordnung. Die tasten sitzen nicht perfekt in der mitte, dennoch macht der lautsprecher keinen schlechten eindruck. Vorhandene geräte können mit einem klinkenkabel oder per bluetooth mit dem lautsprecher verbunden werden. Beides funktioniert problemlos. Nachteil bei einer bluetooth-verbindung ist die zeitverzögerung. Beim abspielen von musik fällt dies nicht auf, filme schauen macht per bluetooth-verbindung aber keinen spaß. Diese beobachtung betrifft aber alle bluetooth-geräte, von daher ist dies kein nachteil des lautsprechers an sich. Besten Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß Bewertungen

One thought on “Denon Envaya tooth Lautsprecher – Envaya Bluetooth Box

  1. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Verbindet sich mit allen meinen bluetooth geräten. Kann natürlich keinen subwoofer ersetzten oder konzertsääle beschallen, aber in der küche oder im bad oder im hotelzimmer sehr gute ausreichende leistung mit bässen und höhen.
    1. Ein unglaublich toller lautsprecher, wahrscheinlich einer der besten. Habe mit der ue boom ii, jbl charge 2+, flip und dem bose soundlink mini ii vergleich gehört. An den envaya kommt keiner ran, auch nicht der bose. Der sound ist im vergleich nicht imposant und dynamisch genug. Lediglich der akku ist etwas zu bemängeln. Länger als 6 stunden hat meiner noch nicht gehalten.
      1. Feines, nicht unbedingt kleines gerät mit richtig gutem klang. Ich habe mir die box zugelegt, um die musik vom smartphone klanglich gut wiederzugeben. Die rezensionen hier, die technischen daten und nicht zuletzt der preis waren ausschlaggebend für den kauf. Und ich bin nicht enttäuscht worden, es macht immer wieder spaß, mit dem gerät musik zu hören. Für meinen geschmack ist der sound sehr ausgewogen, das volumen stimmt und ich finde die mitten und höhen detailliert. Das ausgangsmaterial muss aber passen, aus zu sehr komprimiertem material verschwinden details, da kann die beste box nichts mehr richten. Mit dem equalizer der smartphone-app kann natürlich etwas nachgebessert werden, was immer noch einen guten klang ergibt. Ich höre mit ‘normaler’ lautstärke, kann also keine aussage über das verhalten im laut- bis sehr-laut-bereich machen. Größe und gewicht spielen bei mir eine untergeordnete rolle, das gerät ist auch definitiv nichts für die ‘hosentasche’. Aber durch den ausklappbaren rücken lässt sich der denon gut und leicht aufstellen, sehr praktisch.
  2. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Gutes preis leistungsverhältnis aber wenig klar bzw. Das teil hat einen recht voluminösen klang. Bei den hohen frequenzen vermisse ich allerdings etwas die klarheit. Mit einem equalizer kann man etwas verbessern – aber was nicht da ist läßt sich nicht herbei zaubern. Als nachteilig empfinde ich das separate ladegerät – kein (mikro) usb anschluß. Der akku entlädt sich bei nichtgebrauch schneller als erwartet. Alles in allem noch empfehlenswert.
    1. Toller sound, top bass und gute harmonische auflösung. Der denon zaubert einen ordentlichen bass und feine höhen und ist auch bei voller lautstärke kaum am verzerren. Auch habe ich mir die konkurrenz von jbl (charge 2 plus) über bose und co. Angeschaut und angehört – der denon war allerdings meine wahl. Zu bass-lastig, der jbl optisch nicht mein ding und soundtechnisch dem denon unterlegen. Es hängt ein wenig vom verwendungszweck ab, für welches gerät man sich entscheidet. Ich habe den denon für 139€ bekommen und habe es bis jetzt keine sekunde bereut.
  3. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Habe die box jetzt seit einem guten halben jahr fast täglich im einsatz und bin hoch zufrieden. Der klang ist sehr gut, der akku hält auch bei voller lautstärke lange und lässt sich schnell wieder aufladen. Die kopplung über nfc funktioniert tadellos und steigert die freude am gerät nochmal. Durch den aptx-übertragungsstandard hört man die musik ohne erkennbare qualitätsverluste, bei guter reichweite.
  4. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Ideal für unterwegs oder turnhalle. Ohne kabel lässt sich der lautsprecher überall einsetzen. Ich verwende ihn im unterricht für musik und auch mit einem headset im turnsaal.
    1. Durchaus zufriedenstellend. . Ich bin begeistert vom klang des denon envaya. Es sind alle bereiche gut abgedeckt und man kann einen voluminösen klang wahrnehmen. Durch die gute wiedergabe der tiefen töne erscheint es so, als ob eine größere anlage vor einem stehen würde. Manchmal wünschte ich, dass der envaya einen tick lauter ware – vorallem wenn ich ihn draußen nutze. Allerdings kann das auch an manchen songs liegen. Ich habe mir für mein iphone die “envaya equalizer-app” runtergeladen und kann somit meinen persönlichen “lieblingsklang” einstellen. Abends bei leisem musikhören drehe ich die bässe etwas runter.
  5. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Voraus schicken möchte ich, daß ich kein absolutes gehör habe und daher nur mein empfinden als normal hörer rezensieren kann. Aber ich lege natürlich sehr großen wert auf guten klang (für meine ohren und geschmack). Ich bin 53 jahre alt und liebe “alten” hard rock von ac/dc, nazareth, judas priest, uriah heep usw. Wobei mir auch neue sachen gefallen, wie elli gold. Nur zur verdeutlichung, dass mein gehör durch das alter wahrscheinlich nicht mehr das beste ist und ich den bass sehr liebe. Ich besitze viele bt-boxen (bose, philips, jbl, sony und diverse andere) und auch multiroomsysteme. Aber die multiroomsysteme sind hier nicht das thema. Meine frau bezeichnet mich als bluetooth-lautsprecher junkie und ich musste ihr (trotz langer verleugnungsphase) endlich recht geben. Sie meinte, ein therapeut könne mir helfen. Aber so weit bin ich noch nicht. Mein bisheriger liebling und favorit war der bose soundlink mini. Er ist ideal für meine art von musik. Er ist (meiner meinung nach) in den höhen und mitten sehr ausgeglichen und er hat bass, bass und bass.
    1. Ganz gut, aber es gibt bessere zu dem preis. Er ist recht bassstark, aber bei zu hoher lautstärke, überschlägt sich der bass dann doch ein wenig. Ich würde eher den envaya mini empfehler, der ist zwar nicht ganz so laut und der akku hält nicht solange, dafür finde ich ihn klanglich aber besser und er ist auch viel handlicher.
      1. Amazon gerne immer wieder. . Das beste was ich je erworben habe. Eine super tolle bluetooth box. Amazon ein wunderbarer versand. Schade das die aktie so abgesagt ist. Ich drÜcke weiter die daumen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    A good speaker for such price. . Batery holds shure 6 houers, longer i did not test it by now, it would hold also longer. Its loud enougjh for daily use.
  7. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Ich habe mir den denon envaya für den urlaub und die terrasse zu hause zugelegt. Im flieger wäre er mir zu schwer, mit dem auto ist das gewicht für mich noch ok. Verglichen habe ich mit dem bose soundlink mini und nach einem parallelen test ist die entscheidung schnell für den denon gefallen. Mich hat der ausgewogenere, warme sound sofort überzeugt. Bei den dürftigen maßen des denon fragt man sich, wo man diese dynamik und den ansprechenden bass herholt. Man muss in der tat darauf achten, das teil am besten frei im raum aufzustellen. Direkt vor einer wand oder einer ecke wummert der bass unschön. Frei aufgestellt macht das ding aber richtig spaß und liefert eine erstaunliche lautstärke.
    1. Der produzierte klang ist erstaunlich ausgeglichen. Im gegensatz zu bose werden die bässe nicht überbetont. Der envaya ist verglichen mit geräten ähnlicher qualität vergleichsweise preiswert. Da mein smartphone das aptx-bluetooth-protokoll unterstützt, liefert die box eine erstaunliche auflösung- also weit mehr als der übliche kofferradio-sound diverser bluetooth-boxen. Anders als bei mitbewerbern hat man bei dieser box nicht die möglichkeit, den stream anzuhalten bzw. Vor- oder zurückzuspringen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Verspricht was man für den preis erwartet. Guter klang für die größe, macht optisch was her, wurde problemlos erkannt. Produkt kann weiter empfohlen werden.
  9. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Nach monate langem recherchieren und diversen hörproben verschiedener hersteller,habe ich mich für den denon entschieden und es nicht bereut. Er klingt über jeden zweifel erhaben gut, stimmen und instrumente klingen klar und detailliert, der bass ist perfekt ( wenn der lautsprecher frei im raum steht) und er besitzt eine super räumlichkeit. Im vergleich zu dem so oft hoch gelobten bose soundlink mini, gewinnt der denon deutlich. Von mir eine klare kaufempfehlung und preis leistungs sieger.
    1. Haben den denon envaya und den bose soundlink ii nebeneinander getestet und ich muss sagen der klang ist in einer normalen umgebung, das heißt in einem zimmer, ziemlich identisch. Da der envaya nur die hälfte kostet war die entscheidung klar. Besitze ihn jetzt schon ein halbes jahr und bin absolut zufrieden.
  10. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    überrachend gute tonqualität. Akku hat etwas nachgelassen. Ab 75% der maximalen lautstärke lässt die tonqualität nach und der bass wird matschig. Als radio und boxen zum musik hören, im freien bzw zum arbeiten (in- und outdoor) in mittlerer lautstärke, bin ich damit voll zufrieden. Nutze sie auch mal am zweitrechner als boxen. Im vergleich zum envaya mini nochmal viel kräftiger und voluminöserdie mehrausgabe zum bose soundlink lohnen sich nur wenn ständig max lautstärke begraucht wird, da der sound bis maximum echt genial ist.
  11. Rezension bezieht sich auf : Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher (aptX, NFC) weiß

    Flache flunder mit atemberaubendem surround-klang. Nach vielen stunden des vergleichs mit “oluv’s interactive speaker audio database” habe ich mich nunmehr für ‘meinen favoriten’ entschieden. Herzlichen dank dafür, oluv, da stecken viele stunden arbeit und viel enthusiasmus drin. Deine binaurale aufnahmetechnik ist qualitativ wirklich einmaligich suchte ein relativ kompaktes gerät für drinnen, allenfalls für die gartenterrasse im sommer. Also kein mords-trumm wie die jbl xtreme, teufel soundblaster oder marshall kilburn, für die dann ein extra beistelltisch erforderlich wird. In meiner engeren wahl verblieben in dieser preisklasse letztlich neben dem denon envaya nur noch der jbl charge 2 und der creative roar 2. Zuletzt hat dann doch der vergleich bei klassischer musik, die ich auch gerne höre, die entscheidung für den denon gebracht. An dessen klangfülle und brillanz kommt nach meinem empfinden weder der charge 2 und schon gar nicht der bose soundlink mini heran. Über den roar 2 konnte ich im netz leider kaum brauchbare soundchecks finden. Entweder wurden sie nur in liegender position (obwohl creative die aktiven lautsprecher gegenüber dem vorgängermodell nun nicht mehr an der schmalen seite sondern in der großen front verbaut, damit man ihn zwecks besserer abstrahlung auch aufrecht hinstellen kann) oder mit schlechten mono-mikrofonen durchgeführt.
    1. A lot of power, some lack of detail (but still ok), good spatial reconstruction and differentiation between voices and instruments, a bit flat for opera (but it is not the main destination of such an object), charges very quickly and connects in an instant.

Comments are closed.