Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless tooth HDMI 2 – relativ kräftig im Klang, aber einige Tücken

Sehr zufrieden mit dem sound und bluetooth-anbindung; harman volume-regelung reagiert undurchsichtig. Eigentlich bin ich sehr zufrieden mit dem system. Einen punkt abzug gibt es nur, weil nach meiner wahrnehmung die harman volume-regelung öfters abrupt reagiert, was nicht der sollfunktion entspricht, sofern ich sie in der sehr knappen beschreibung überhaupt richtig verstanden habe.

1a-hörgenuß, so wie man es von produkten dieses herstellers gewohnt ist. Bei den anschlußmöglichkeiten hätte ich mir schon etwas mehr gewünscht, zumindest 1 cinch wäre hilfreich und praktisch.

  • Designstück mit klanglichen Schwächen
  • Top ausgestattet soundbar
  • Gute Soundbar mit Schwächen
  • Sehr gute Soundbar mit leichten Schwächen
  • Tolles Designstück mit kleinen Schwächen
  • Wunderschönes Design, superflacher Subwoofer

Pro: der frequenzgang der beiden einheiten ist sehr sauber abgestimmt, die höhen trotz guter präsenz angenehm weich. Der subwoofer integriert sich von der trennfrequenz nicht ganz nahtlos an die nach unten sehr begrenzte soundbar, es entsteht ein leichter loudness effekt durch ein unteres mittenloch. Das ist aber nicht wirklich von nachteil, da es den “kino sound” unterstützt. Einziger kritikpunkt ist optionsarme iphone app, die nur die basic funktionen der mini fernbedienung nochmal digital anbietet,latenzausgleich für hdmi audioverzögerung oder ein eq zur raumanpassung hätten in der preisklasse schon drin sein sollen.

Gute soundbar mit schwächen. Zuerst das positive, sie sieht einfach hammermässig aus. Punktleider geht das einwenig auf kosten des klanges. Der klang ist leicht blechern und “klein”, aber auf jedenfall noch “ok”ich musste die bar 2x bestellen, da meine erste bar, ein deutliches kratzen im rechten speaker hatte (als hätte die membran einen haar-riss / eindegrückt). Bekam aber von amazon umgehend eine neue. Ich vermisse einige essentielle funktionen wie einen eq oder eine audioverzögerung, zum anpassen an das bild des tvs. Beides ist auf softwarebasis leicht zu bewerkstelligen aber beides bietet der sabre nicht. Eigentlich bietet er sogut wie überhaupt keine tieferen einstellungen: lediglich die lautstärke des funk subwoofers kann verändert werden, das war es dann auch schon. Die virtuellen sourround modi sind wie erwartet für die tonne (wie beinahe überall), denn genauso klingen sie. Das audio signal bekommt kerben, aufgrund vieler kleiner phasenauslöschungen.

Merkmal der Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless Bluetooth HDMI 2.1-Kanal Soundbar Lautsprechersystem mit 100 Watt Drahtlosem Subwoofer Kompatibel mit Apple iOS, Windows und Android Geräten – Schwarz

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Leistungsfähige 2.1-Kanal Heimkino-Soundbar mit drahtlosem, funkgesteuertem Bassreflex-Subwoofer
  • Exklusiver virtueller Harman Display Surround-Sound für eine intensive Klangrealistik
  • Einfache Ein-Kabel-HDMI-Verbindung zum TV-Gerät
  • Volle HDMI- und Bluetooth-Konnektivität für direkten Anschluss Ihres Blu-ray/DVD-Spielers oder drahtloses Streaming von jedem iOS oder Android Gerät; Kompatibel mit Harman Kardon Remote App
  • Lieferumfang: Soundbar, kabelloser 100-W-Subwoofer, AC-Netzteil, 3,5mm Anschlusskabel, optisches Kabel, HDMI-Kabel, IR-Zwischenverstärker-Kabel, Fernbedienung, Wandmontagehalterungen, Kurzanleitung

Designstück mit klanglichen schwächen. Die harman-kardon sb 35 ist ein optischer leckerbissen. Aufgrund des designs, das sich in jedem modernen wohnumfeld super macht, war ich sehr gespannt auf diese soundbar. Leider widersprechen sich derzeit (1/2015) die im netz verfügbaren testberichte in vielen punkten. Ein probehören von hi-fi equipment in lauten und akustisch nicht gerade optimalen elektronikmärkten hilft höchstens dabei, produkte die wie leere konservendosen klingen auszusieben. Unterschiede zwischen guten produkten kann man in dieser umgebung meist nicht ausmachen. Daher habe ich die soundbar erworben und bei mir zuhause intensiv getestet. Zuerst die positiven punkte:- das design ist preisverdächtig. Die verarbeitung ist ebenfalls makellos. Anti-fans mögen den vergleich verzeihen, aber die bar könnte in dieser form auch ein produkt von apple sein.

Erstmals sorry dass ich so viel rechtschreiben fehler haben. Da englisch mein muttersprache ist. Heute geliefert, schnell und einfach aufbau, wird erst in ein paar wochen an der wand aufgehängt. Obwohl die geräte sehr leicht sind, fühlen sie sich solide und hochwertig zusammen gebaut, die subwoofer ist unglaublich schlank. . Da ich vergessen haben die micro hdmi kabel zu bestellen, kann ich erst nur über die (arc) verbindung schreiben, an den fernseher hängt ein apple tv 3 und sky receiver. Über das sky receiver wird dolby digital signal sofort erkannt, ebenso mpeg audio und auch pcm signalen, über bluetooth würde getestet mit ipad und android geräte, alles funktioniert ohne hänge oder abstürzen, sync problem hatte ich auch nicht. Später in die woche werde ich berichten über direkte hdmi anschluss mit bluray und chromecast. Jetzt die wichtige punkt, klang qualität , wir sind zuhause aufgrund neue zuwachs weg von 5. Besten Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless Bluetooth HDMI 2.1-Kanal Soundbar Lautsprechersystem mit 100 Watt Drahtlosem Subwoofer Kompatibel mit Apple iOS, Windows und Android Geräten – Schwarz Bewertungen

One thought on “Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless tooth HDMI 2 – relativ kräftig im Klang, aber einige Tücken

  1. Rezension bezieht sich auf : Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless Bluetooth HDMI 2.1-Kanal Soundbar Lautsprechersystem mit 100 Watt Drahtlosem Subwoofer Kompatibel mit Apple iOS, Windows und Android Geräten – Schwarz

    . Was gibt es mehr als für diesen unschlagbaren preis. Verpackung gut und sicher geliefert. Allerdings hätte ich mir gewünscht, das um die original verpackung noch eine weitere drum herum ist. Trotzdem super sicher geliefertalso optik ist toll. Nicht zu viel und nicht zu wenigsabwofer sieht echt edel aus. Klan ist super, wenn man auf verstärker usw verzichten möchte. Wollte mir auch erst wieder eine komplette anlage kaufen für über 1200€. Ich wurde eines bessern belehrt, das der kabelsalat ein ende hat und die wohnung einfach mit weniger anlage besser aus sieht.
  2. Rezension bezieht sich auf : Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless Bluetooth HDMI 2.1-Kanal Soundbar Lautsprechersystem mit 100 Watt Drahtlosem Subwoofer Kompatibel mit Apple iOS, Windows und Android Geräten – Schwarz

    Die beste soundbar, die ich je gehört habe. 1 anlage und ist um mehrere längen besser. Egal ob filme oder musik, diese soundbar ist einfach der hammer. Die klangqualität ist enorm gut. Der bass ist satt und stark. Ich kann mit meinem smarthphone oder notebook per bluetooth musik abspielen. Und das auch in sehr guter qualität. Ich kann die soundbar nur wärmstens empfehlen.
    1. Super teil, wer nur eine soundbar nutzen möchte, hatte anfangs bedenken wegen der lautstärkenregelung aber harman kardon hat ein update bereitgestellt um die lautstärkenregelung zu beheben und siehe da “läuft” wie es sein soll, bin sehr zufrieden kann ich jedem empfehlen, ist sein geld wert.
      1. Soundbar mit kräftigem, einspannendem sound und guten mitten. Ich habe die harman/kardon sb26 (fortan: hk26) zwar nicht bei amazon erstanden, möchte auf grund der überraschend wenigen bewertungen, aber dennoch meine meinung dazu abgeben. Für mich stand schon länger fest, mir eine neue anlage zu kaufen. Die letzten 10 jahre verwendete ich eine 5. 1 anlage (yamaha-receiver + magnat-boxen), hatte aber keine lust mehr auf die lästige verkabelung. Deshalb sollte die neue anlage ein soundbar werden. Damit wollte ich sowohl filme als auch musik genießen. Die ursprünglichen kandidatennach ausgiebiger recherche und einigem probe-hören war zunächst die bose cinemate 15 mein großer favorit, die für ihre kompakten abmessungen einen erstaunlich wuchtigen sound mit starken bässen und klaren höhen liefern konnte. Der zweite interessante kandidat war eine teufel cinebar 11, die man aber leider nur online und direkt beim hersteller kaufen kann, weshalb ein vorheriges probe-hören ausschiedt. Der dritte im bunde war die jbl sb 400.
  3. Hab diesen artikel bei harman direkt im online shop gekauft im outlet für 449 euro. 1 von samsung und ja diese war vom surround sound besser aber ich wollte wenig kabel haben und trotzdem guten sound. Hab sie samstags abend bestellt und dienstag wurde sie schon geliefert. Schnell ausgepackt und angeschlossen. Top optik und gute qualität sound bin ich bis jetzt zufrieden musik klingt auch gut und subwoofer macht guten druck. Muss mal noch n richtigen film angucken mal sehen wie sie sich dann schlägt. Bluetooth musik übertragen geht problemlos fernbedienung ist sehr einfach gehalten was ich persönlich gut finde. Erstmal den dauertest überstehen.
  4. Rezension bezieht sich auf : Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless Bluetooth HDMI 2.1-Kanal Soundbar Lautsprechersystem mit 100 Watt Drahtlosem Subwoofer Kompatibel mit Apple iOS, Windows und Android Geräten – Schwarz

    Sehr gute soundbar mit leichten schwächen. Bevor ich konkret zur soundbar komme, möchte ich zunächst erstmal unsere rahmenbedingungen und anforderungen erläutern. Wir besitzen einen samsung smart tv, wo wir öfter filme über amazon instant video direkt über die tv-app schauen und haben an diesen einen sky receiver und eine playstation 4 angeschlossen. Weiterhin schauen wir öfter filme vom laptop, sodass auch dieser an den fernseher angeschlossen wird. Alle geräte sind per hdmi an den fernseher angeschlossen. Schon länger waren wir auf der suche nach einer lösung für unser wohnzimmer um musik hören zu können und gleichzeitig den sound vom fernseher zu verbessern. Als musikquelle dient das smartphone (iphone 5s), tablet (ipad mini) oder der laptop (macbook pro), wobei handy als auch tablet per bluetooth verbunden werden. Da wir in der küche bereits ein sonos system mit dem play 3 betreiben, fiel unsere erste Überlegung auf die sonos soundbar und den entsprechenden subwoofer, jedoch überzeugte uns der klang angesichts des sehr hohen preises in keinster weise. Auch die kritiken der sonos soundbar bei der wiedergabe von blurays schreckten uns zusätzlich ab. 1 system kam für uns nicht in frage da wir keine kabel durch unser komplettes wohnzimmer ziehen wollten. Also befassten wir uns etwas intensiver mit dem thema soundbar und wollten zunächst eine günstige lösung in der preisklasse um 300€. Nachdem wir hier mehrere modelle von samsung, lg und sony gehört hatten und keine überzeugen konnte, stockten wir unser budget etwas auf und haben uns beim örtlichen elektromarkt von tech-nick beraten lassen. Die sabre hatte uns auf anhieb sowohl vom klang als auch vom design her sehr gut gefallen und somit haben wir diese dann auch gekauft. Nachstehend detailbewertungen aus meiner sicht.
    1. Relativ kräftig im klang, aber einige tücken. Die soundbar, hat einen kräftigen 25 cm subwoofer welcher bis zu mittlemäßigen lautstärken schön tief und kräftig spielt. Vorne am klangriegel sorgen 4 recht große mitteltöner und 2 kleine hochtöner für recht gute sprachverständlichkeit, wobei man bei der größe etwas mehr erwarten könnte. Ein absolutes “no go” ist die lautstärkereglung:auf stufe 1 viel zu leise, auf stufe 2 teilweise schon zu laut, alle stufen ab 2 sind wieder feiner geregelt. Da haben die ingenieure geschlampt. Auch die automatische lautstärkeanpassung ( univolume ) funktioniert befriedigend. Die harman kann leider auch nur dolby decodieren, bei dts tonspuren bleibt sie stumm, wenn man am quellgerät nicht auf pcm umschaltet. Bei hoher lautsärke greift irgendeine filterschaltung und regelt den subwooferpegel stark nach unten. Ansich kann man sich überlegen ob man für den preis nicht schon einen günstigen avr wie den yamaha 375 mit einem günstigen 5.
      1. Tonaussetzer bei leisen passagen. Eine schöne lösung für videofans, die wenig platz haben. Bis auf einige abstriche gegenüber herkömmlichen surround-anlagen stellt mich der sb 35 sabre recht zufriden. Allerdings gibt es bei meiner anlage einen deutliche kritikpunkt und ich würde gerne wissen, ob dieses problem auch bei anderen benutzern auftritt. Einen film mit sehr ruhigen passagen an, dann schaltet der ton autmatisch ab und setzt erst dann wieder ein, wenn jemnd etwas sagt. Das unterbricht die stimmung komplett. Es wirkt wie eine art “rauschsperre”. Kan jemand etwas dazu sagen?.
  5. Wunderschönes design, superflacher subwoofer. Habe mich beim saturn beraten lassen, probegehört und dort für 949 euro die sb35 gekauft. Mit fan-gutschein sogar nur 800 euro bezahlt. Hauptgrund für meinen kauf war der superflache kabellose subwoofer, der liegt jetzt versteckt unter dem sofa und bringt die couch schon mal ordentlich zum wackeln. . Zum glück gibts die sb35-fernbedienung. Die soundbar mit runden ecken sieht wunderschön aus. . Ich hatte mir auch die neue bose angeguckt. . Aber die bose war mir viel zu eckig und der subwoofer zu groß (klassisches design). Ich bin kein soundexperte und merke die feinen unterschiede nicht von einer soundbar zu anderen soundbar, aber im vergleich zum fernseher-lautsprecher ist die soundbar selbstverständlich um welten besser.
    1. Kann man ohne weiteres empfehlen. Würde ich jederzeit wieder kaufen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Harman/Kardon Sabre SB 26 Wireless Bluetooth HDMI 2.1-Kanal Soundbar Lautsprechersystem mit 100 Watt Drahtlosem Subwoofer Kompatibel mit Apple iOS, Windows und Android Geräten – Schwarz

    Tolles designstück mit kleinen schwächen. Seit einiger zeit schon wollte ich mich von meiner lg 3d blueray soundbar trennen und durch ein reines soundbar system ersetzen. Nach ausgiebiger recherche blieb ich an der harman hängen (leider gibt es noch nicht allzu viele tests in fachzeitschriften). Alternativen waren die yamaha ysp-2200, die bowers&wilkens panorama2. Natürlich völlig unterschiedliche systeme und natürlich nicht zu vergleichen. Erfahrung hatte ich mit yamaha. Ich besitze nach wie vor die ysp-4000 und bin sehr zufrieden damit. Die jetzige anschaffung war aber für eine zweitwohnung gedacht und die yamaha mit ihrer eimnesstechnik wäre mir schlicht und ergreifend zu mächtig gewesen. Als eine bekannte elektronik-kette ein superangebot hatte, habe ich schliesslich zugeschlagen. Soundbar und subwoofer sind einwandfrei verpackt.
    1. Vorab schon mal dies ist mein erstes harmann/kardon produkt. Habe daher keinvergleich zu anderen produkten dieses herstellers. + wertiges design subwoofer matt gehalten und steht auf gummierten füßen soundbar in klavierlack mit klebbaren gummi als möbelkratzschutz. + sound für meinen geschmack ist der sound absolut top mit einem satten bass. Vom typ her bin ich schon anspruchsvoll. Also der sound befriedigt meine bedürfnisse vollkommen. Absolut kein vergleich zum tv sound meines philips tvs. + bluetooth benutze bluetooth von meinem s3 mini aus um musik zu hören. Das hat den vorteil dass man den equalizer des smartphones nutzen kann.

Comments are closed.