Philips CSS5330B/12 Test : Gutes System, aber dumpfer Klang

Toller klang, tolles design, tolle technik. Kann mich den guten rezensionen hier nur anschließen. Der klang ist verblüffend gut, den bass muss man etwas herunterregeln, vor allem wenn man denn subwoofer nicht frei aufstellen kann oder will. Allerdings ist er im gegensatz zu anderen sets eigentlich zu schön um versteckt zu werden. Der av-receiver funktioniert einwandfrei. Bei uns spielt das zenit-set seine stärken zusammen mit einem beamer aus, der uns 3,30 m bilddiagonale beschert. Bei so einer kombination kann man sich das echte kino fast sparenetwas sorgen hatte ich wegen der kabellosen verbindung zu subwoofer und rear-lautsprechern. Ich muss sagen: es funktioniert absolut einwandfrei. Die verbindung kommt automatisch und mit kaum merklicher verzögerung zustande, sobald man das zenit einschaltet (oder es bei anliegen eines signals automatisch einschaltet). Klangliche probleme kann ich ebenfalls nicht feststellen. Die geräte gehen auch automatisch in den standby, wenn einige zeit kein signal mehr empfangen wird. Auch die bluetooth-funktion läuft völlig unauffällig und problemlos – so muss das sein.

Klasse system im vergleich zum bose cinemate 15. Ich kaufte mir zuerst die bose cinemate 15 im örtlichen mediamarkt und in der gleichen preisklasse zum vergleich diese philips heimkinoanlage. Der versand ging sehr zügig und alles war dabei was man so braucht. Alles fix parallel zur bose aufgebaut und angeschlossen. Beide anlagen habe ich mit optischen kabel verbunden. Die bose cinemate 15 vom tv,die philips vom blu-ray player. Ich konnte in direkten vergleich abwechselnd beide anlagen hinzu oder abschalten. Die philips überzeugt mich in ganzer linie.

Philips Zenit CSS5330B/12 kabellose 3.1-Kinolautsprecher (Subwoofer, Bluetooth, NFC, HDMI 4K-2K) schwarz

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Kabelloser Subwoofer für mühelose Einrichtung
  • HDMI 4K2K-Übertragung für Ultra HD-Inhalte
  • Kabellose Musikübertragung von Ihren Musikgeräten über Bluetooth
  • MHM-Lautsprecher ermöglichen laute und realistische Soundwiedergabe
  • Lieferumfang:Philips CSS5330B/12; Fernbedienung; AAA-Batterie (1 x); Netzteil; 2 Netzkabel; 2 Wandhalterungen; 4 Schrauben; Bedienungsanleitung; Garantiekarte

Gutes system, aber dumpfer klang. Dieses heimkino-lautsprecher-system sollte meine schon älteren teufel-lautsprecher (2. 1-system concept c 300 wl, neupreis 299 euro) ersetzen, da diese nur analoge eingänge haben und somit nicht mit der tv-fernbedienung bedient werden können, zumindest nicht am neuen philips-fernseher. Das system ist rasch aufgebaut, alles fügt sich nahtlos zusammen. Der subwoofer wird automatisch erkannt und gebunden, die lautsprecher werden vom philips-fernseher (per hdmi arc verkabelt) auch erkannt und entsprechend eingebunden. Soweit alles easy und prima. Es gibt sogar eine bedienungsanleitung auf cd, das ist heutzutage ja leider auch nicht überall der fall. Da ich den teufel noch per toslink und wandler angeschlossen hatte, konnten wir einen schönen a/b-vergleich machen. Wir haben die lautstärken angepasst und dann bei vielen unterschiedlichen “ton”-quellen jeweils umgeschaltet. Ich habe versucht, mir das ergebnis schönzureden, aber letztlich siegte dann doch das ohr.

Philips Zenit CSS5330B/12 kabellose 3.1-Kinolautsprecher (Subwoofer, Bluetooth, NFC, HDMI 4K-2K) schwarz : Tut was es soll bei gutem quellmaterial. Bei gutem quellmaterial klingen die boxen sehr gut, wenn stereo anliegt eher schlecht. Von daher für mich ungeeignet.

One thought on “Philips CSS5330B/12 Test : Gutes System, aber dumpfer Klang

  1. Super produkt / guter preis / guter soundfür den preis gibts eigentlich selten was besseres. Bin sehr zufrieden damit; ganz klare kaufempfehlung für jeden der ein kompaktes heimkino mit super sound sucht.
  2. Rezension bezieht sich auf : Philips Zenit CSS5330B/12 kabellose 3.1-Kinolautsprecher (Subwoofer, Bluetooth, NFC, HDMI 4K-2K) schwarz

    Nach mehreren vergleichen habe ich mich für die css5530g/12 endschieden und ich habe es nicht bereut. Anschluss und aufbau sind kinderleicht. Ich habe sie in verbindung mit einem philips smart tv und der anschluss über hdmi arc klappt wunderbar. Andere anlagen hatten da so ihrer probleme. Anfangs war der sound (wie hier oft beschrieben) dumpf. Das lag aber eher an den einstellungen am fernseher und nicht nur an der soundanlage. Nach dem “feintuning” beider geräte, ist das was nun aus den boxen kommt, ganz großes kino. Auch die verbindung mit handy über nfc / bluetooth klappt reibungslos. Die anlage hat in diesem preissegment ordentlich dampf und einen super sound.
  3. Rezension bezieht sich auf : Philips Zenit CSS5330B/12 kabellose 3.1-Kinolautsprecher (Subwoofer, Bluetooth, NFC, HDMI 4K-2K) schwarz

    Habe mir vor kurzem dieses tolle soundsystem gekauft und bin (nach einer langen suche) sehr zufrieden. Wer seinen geldbeutel schonen will und trotzdem ein tolles 5. System sucht, ist mit diesem system gut beratendie rücklautsprecher sowie der subwoofer können ohne großes kabelverlegen flexibel im raum platziert werden. Das design und die verarbeitung sind klasse. Bass und treble können per fernbedienung geregelt werden und der sound in dieser preisklasse ist großartigeinziger -punkt ist, dass das format dts nicht unterstützt wird.
    1. Die boxen waren als ersatz für ein sony bdv-n9100 gedacht und im direkten vergleich muss ich sagen, dass die philips tatsächlich einen tick besser (harmonischer) klingen. Toll ist, dass die grauen philips in der einrichtung quasi verschwinden und dass der sub ebenfalls frei aufgestellt werden kann. Angesichts der größe klingt das set gut. Ich hatte auch schon ein (günstiges ca 300-400€) teufel system, dass ebenfalls nicht schlecht klang. An richtige boxen kommen sie natürlich nicht heran. Nachteile:- lautsprecher haben keine klemmen. Wer eigene kabel nutzen will muss frickeln- nur ein hdmi eingang.Konsole muss also direkt an die glotze + optisches kabel.
      1. Haben die hellen boxen gekauft. Passt gut zu unseren hellen möbeln. Selbst meine freundin konnte sich mit dem design anfreunden. Ist mal nicht ein riesiger schwarzer klotz wie die meisten anderen heimkino systeme. Der klang ist klasse und für unser 30 quadratmeter wohnzimmer. War super einfach aufzubauen und der wireless subwover ist super praktisch.
  4. Good product but not the perfect product for its cost. I downloaded few full hd and uhd videos with dts 5. This unit was able to decode 5. 1 audio perfectly when the files are played from my sony dvd player through hdmi connection. But it did not listen to audio from my new samsung uhd tv when connected through arc (hdmi). 1 and fed to wrong speakers when i connected my tv through optical cable. Even though the receiver is very good looking, simple and clean i had to return the unit.
    1. Das design überzeugt, anschluss und installation sind sehr einfach. Abgesehen von dem angenehmen klang gibt es jedoch auch negatives zu berichten. Sicher, das gerät verbindet sich problemlos über bluetooth oder kabel mit verfügbaren geräten. Jedoch kommt es zu einem prioritätskonflikt wenn zwei geräte (in meinem fall mein pc, als auch mein handy) ihre bluetoothfunktion aktiviert haben. Und es gibt einen weiteren haken: das system blockiert meinen fernseher, wenn dieser zuerst ausgeschaltet wird. Ich habe einen philips 37pfl4606h / 12. Ich ging davon aus, dass geräte des selben herstellers reibungslos miteinander kommunizieren, aber das stimmt leider nicht. Der fernseher reagiert dann weder auf die fernbedienung, noch auf manuelle bedienung, lediglich der rote punkt leuchtet kurz auf. Der netzstecker des fernsehers muss gezogen werden, um dies zu beheben.
  5. Rezension bezieht sich auf : Philips Zenit CSS5330B/12 kabellose 3.1-Kinolautsprecher (Subwoofer, Bluetooth, NFC, HDMI 4K-2K) schwarz

    Das heimkinosystem gefällt mir sehr gut. + durchdachtes design: die kabel für die rechte und linke box sind in der boxen aufgerollt, so dass es keinen kabelsalat gibt. Der subwoofer braucht nur ein stromkabel. Zubehör für wandanbringung ist dabei. +/- bass: der bass geht schon ab – für meinen geschmack (und den meiner nachbarn?) ist er in der werkseinstellung etwas zu betont. Die meisten wollen es wohl so. +/- standbyfunktion, spielt man keine musik ab, geht die anlage irgendwann in standby. Das ist gut für die umwelt, heisst aber auch, dass mein handy mich nicht mit musik über die anlage wecken kann.
    1. Top kinosound mit edlem design. Ich habe seit kurzem das heimkinosytem von philips bei mir im wohnzimmer stehen. Ich habe damit meinen alten pioneer av-reciver, der leider nicht mehr richtig funktioniert hat ersetzt. Das schöne design des philips zenit ist in er erster linie der grund, warum mich das system beeindruckt hat, nach bevor ich es getestet habe. Nach anschluss des systems an meinem blurayplayer konnte ich dann den vollen funktionsumfang testen. Ich war überrascht, dass die tonqualität trotz der kleinen boxen, mein altes system überboten hat. Der klang ist sehr räumlich und bassreich. Selbst die kabellosen boxen haben waren vom klang sehr flüssigein weiteres plus gibt es für die bluetooth schnittstele mit der nfc funktion. Ich konnte meine handy einfach per berührung verbinden und meine musik abspielen. Einziger minus punkt ist, dass das system nur einen hdmi eingang hat.
      1. Die anlage hat wirklich einen sehr guten klang – sie wirkt sehr edel durch die holzeinlagen. Das grau ist eine sehr außergewöhnliche farbe. Die anlage ist schön klein, und passt somit überall gut hin. Sie ist für meine geschmack etwas bass-lastig. Meine tochter hört damit vom ipad aus musik. Ich muss sagen ein sehr gutes system.
  6. Habe nach enttäuschung mit samsung ht-h5550 (softwareprobleme, sehr laute steuereinheit, staubsaugender kunststoff) zufällig im netz die css5530b gesehen. Sehr schönes design, aktiver sub, kabellose rücklautsprecher, wandhalterungen. Wurde für mich nach anruf im mm mainz, da nur dort an lager, für mich für den nachmittag aufgebaut. Klang im mm trotz nicht optimaler räumlichkeit u. Aufstellung schon recht gut. Zu hause aufgestellt, eingerichtet, ein wow bei avatar. Sehr räumlicher, voluminöser klang mit tollen rear-effekten und sehr guter sprachverständlichkeit. Auch als stereoanlage sehr guter klang. Klare höhen und mitten, nach einstellung auch sehr guter bass. Ich betreibe die anlage in einem ausweichszimmer an einem 48″ lg tv und einem lg 3d player. Einziges manko die nicht drehbaren wandhalter. Trotz allem sehr zu empfehlen.

Comments are closed.