Philips Fidelio E5, Toller und überzeugender Klang in Kombination mit einem großartigen Design

Kaschmir, holz und leder – das designflaggschiff unter den lautsprechern. Das philips fidelio 5 system ersetzte mein inzwischen leicht angestaubtes fidelio a9 system. Philips hat sich viel mühe gegeben in der weiterentwicklung der kabellosen sound-anlage – aber dazu später mehr. Verpackung:das produkt ist gut verpackt in einer schlicht gehaltenen verpackung. Was mir dabei sehr gut gefallen hat ist eine aufzeichnung auf der verpackung, wie das system verpackt ist. Sollte das system irgendwann wieder zurück in die schachtel müssen (rücksendung, etc. ) tut man sich wirklich leichtverarbeitung und qualität:gleich nach dem auspacken fallen die edlen und schön verarbeiteten materialien ins auge: der stoff (kaschmir) sieht klasse aus und fühlt sich richtig gut an, edle holzabdeckungen auf dem subwoofer und den beiden lautsprechern, echte ledergriffe zum abnehmen der kabellosen lautsprecher – wowselbst meine nicht gerade technikbegeisterte freundin war von der optik und der verarbeitung sofort hin und weg. Kein billiges plastik, nur edelste materialien wurden hier verwendet. Der philips schriftzug ist wohl bewusst recht klein gehalten – im vordergrund steht eindeutig die produktreihe fidelio, das flaggschiff unter den philips sound systemen. Das system trägt den namen schon rein optisch zu recht.

Ich bin begeistert – mein wohnzimmer lebt. Vorweg sei gesagt – ich empfehle jedem, dem nutzlose kabel stören und der sein wohnzimmer verschönern will, die fidelio e5 mit in seine Überlegungen zu beziehen. Verpackung: die anlage ist ordentlich in einem ansprechenden karton verpackt. Zur polsterung wird minimal plastik verwendet, fast ausschließlich karton. Eindruck + optik: die anlage ist ein richtiger hingucker. Auf der einen seite schlicht, auf der anderen dann aber doch elegant und hochwertig. Die beiden boxen sind mit einem stoff (kaschmiroptik) umzogen. Die abnehmbaren rücklautsprecher sind aus metall und haben einen hochwertigen ledergriff. Der subwoofer ist dezent in schwarz gehalten. Anschließen: ein kinderspiel. Boxen mit einander und mit dem fernseher verbinden, rearspeaker drauf und dann kann es eigentlich schon losgehen. Super finde ich es, dass man den subwoofer separat irgendwo im raum hinstellen kann, da dieser keine verbindung zu den boxen haben muss. Verbindung: ich habe alles getestet. Hdmi: einwandfreie Übertragung, direkte verbindung beim einschalten des tvs im arc-modus. Optical: das filmerlebnis war genau wie beim hdmi. Bluetooth: schnelle verbindung beim ersten suchen.

Tolles system mit nur einer schwäche. Am anfang war ich skeptisch aber nach dem ersten film war ich sehr überrascht. Schaltet man die automatische lautstärkenregelung an, dann bekommt der klang einen richtigen dynamikschub. Andere geräte in dieser preisklasse wie zb die sonos soundbar können mit dem sourroundsound nicht mithalten. Die rear speaker machen eben den unterschied. Auch optisch hatte ich so meine zweifel. Auf den kundenbilder sieht das system nicht so toll aus aber in echt macht sie eine super figur. Sie sieht so gut aus, dass sich sogar meine freundin interessiert gezeigt hat. Was aber negativ auffällt und dafür gibt es einen stern abzug: bei filmen merkt man, dass ein center fehlt und man ist fast schon gezwungen etwas lauter zu machen. Das interpolieren des center klappt nicht immer.

Key Spezifikationen für Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau:

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • Philips Fidelio Lautsprecher bieten echten Surround-Sound für das Heimkino mit kabellosen,abnehmbaren Rücklautsprechern und einem Subwoofer
  • Bluetooth APT-X und AAC für kabellose Musikübertragung
  • One-Touch-Funktion bei NFC-fähigen Smartphones für die Bluetooth-Kopplung
  • Lautsprecherabdeckung aus Kaschmir für Stil und Eleganz; Design mit Holzfurnier für eine moderne Inneneinrichtung
  • Lieferumfang:2 AAA-Batterien, Netzkabel, Fernbedienung, Broschüre mit Sicherheits- und rechtlichen Hinweisen, Marken-Informationsblatt, Benutzerhandbuch, Weltweite Garantiekarte

Kommentare von Käufern

“Top Sound, Top Bedienbarkeit und tolles Design, Hat mich klanglich nicht überzeugt, Hörgenuss auf wenig Raum, Kaschmir, Holz und Leder – das Designflaggschiff unter den Lautsprechern, Tolles System mit nur einer Schwäche, Toller und überzeugender Klang in Kombination mit einem großartigen Design”

Top sound, top bedienbarkeit und tolles design. Habe viel im netz recherchiert, um ein zeitgemäßes surround-system als ersatz zu meiner in die jahre gekommenen 2. Die positiven testberichte auf verschiedenen portalen haben mich dann sehr neugierig gemacht, zu mal das system das verlegen von kabeln quer durchs wohnzimmer überflüssig macht. Wichtig:ich habe dann das system zunächst über den amazon warehouse deal erworden. Folgende zeilen richtet sich ausschließlich an den amazon warehouse deal und nicht an das system:eine frechheit sondergleichen, was amazon als “geprüfte ware” über warehouse deal anbietet. Es fehlte ein stromkabel (es sind 2 dabei – jeweils eins für den subwoover und eins für das boxenpaar), die anschlüsse waren mutwillig mechanisch zerstört worden, er war nicht möglich die mitgelieferten kabel in die dafür vorgesehenen anschlüsse zu stecken, es waren aus den kabeln kontakte heraus gebrochen worden usw. Amazon hat meine reklamation angenommen und ich konnte das system anstandslos zurückschicken und habe schnell den kaufpreis erstattet bekommen. Das system habe ich dann direkt vom hersteller erworben. Angeschlossene am system sind:per hdmi arc eine sony tv neuster generation,per hdmi eine ps 3 (spielt im gegensatz zur ps4 alle publisher von 3d filmen ab (siehe 3d sin city 2.

Sehr gutes soundsystem – einfach zu installieren – top sound. In 10min installiertsound ist super und bedienung sehr einfach: einschalten und der ton ist sofort da, lautsprecher einfach abnehmen und aufstellen für surround klang. Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau Bewertungen

One thought on “Philips Fidelio E5, Toller und überzeugender Klang in Kombination mit einem großartigen Design

  1. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    Ich hab die lautsprecher jetzt seit ein paar wochen in verwendung und kann fast nur positives berichten. Guter sound, dekorativ und cooles feature mit den abnehmbaren surround-lautsprechern. Das einzige was mir ein bisserl abgeht is ein gscheiter eq.
  2. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    Geniale anlage mit vielen coolen featuresheimkino bei bedarf. Einzelne lautsprecher einzeln und unterwegs verwendbar.Alle gängingen surround formateoptical und hdmi in. Hdmi arc->geht automatisch an wenn tv angeschalten wird.
    1. Ich habe mich für diese boxen entschieden, weil ich erstens viele rezensionen und testberichte gelesen habe und weil sie einfach sehr schick aussehen. Musik damit zu hören ist der wahnsinn, jedoch bei filmen machen die kleinen drahtlosen boxen etwas schlapp.Da kommt dann leider kein glasklarer klang mehr raus.
  3. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    Hat mich klanglich nicht überzeugt. Die idee von philips, hifi und kino-sound in einem kompakten und flexiblen system zu vereinen, finde ich richtig gut, klanglich hat mich aber weder hifi noch kino-sound beim philips e5 überzeugen können. Die anlage ging nach wenigen tagen test zurück an amazon. Meine erwartungen an das philips system wurden vielleicht deshalb nicht erfüllt, da ich mir einige wochen zuvor im keller ein kleines heimkino mit full-hd projektor eingerichtet hatte, mit ton über ein 5. 1 system columa 300 von teufel zusammen mit einem denon surround av receiver. Beides zusammen genommen preislich vergleichbar mit dem philips system, aber beim sound (leistung, klang, dynamik, bass, sprachverständlichkeit im center) um welten besser. Damit heimkino zu erleben macht wirklich spaß, hier hört man tatsächlich beeindruckende räumliche soundeffekte mit einem bass, den man bei actionszenen auch körperlich spürt. Das philips system konnte im vergleich hierzu nicht im ansatz mithalten. Zugegeben, die 5 teufel lautsprecher und dem wuchtigen aktiven subwoofer mit den vielen kabeln möchte ich im wohnzimmer nicht unterbringen müssen. Im wohnzimmer habe ich mich deshalb für eine hifi lösung mit 2 stück kef ls 50 entschieden und verzichte hier auf kino-sound.
    1. Ich habe die anlage seit juli 2015, finde sie immernoch recht nett. Aber sie hat einige kleinere “unschoenheiten”, die ich erwaehnen will. Am meisten stoert mich, dass der empfangsbereich – also die raeumliche position – in dem die fernbedienung sauber funktioniert, ziemlich beschraenkt ist. Die reaktion auf tastendruck an der fernbedienung ist eher traege. Die abnehmbaren satelliten liefern bei meiner anlage nicht immer einen guten sound. Gelegentlich ist die lautstaerke so schwach, dass ich die satelliten einfach wieder zurueck stelle.
  4. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    Super paktisch, wenn man keine 5km kabel verlegen will (sound ist der hammer). Kurz und schmerzlos:das alleinstellungsmerkmal ist ganz klar: man kriegt ‘ne surround anlage, ohne dass man kabel verlegen/verstecken bzw. Satellitenlautsprecher verschrauben/platzieren muss. Man braucht nur etwas platz um den fernseher und dann muss man noch für einen film platz für 2 lautsprecher finden (ich hab die armlehne vom sofa für einen und ein kissen für den anderen). Der sound ist dabei wirklich gut. Der bass ist so hart (man kann ihn runter regeln), dass cih unsere nachbarn beschwert haben (und wir wohnen in einem gut isolierten haus, baujahr 2012). Alle abschlüsse stecken bombenfest drin, nix wackelt, die stoffe/materialien sind super, nix wackelt, alles sehr hochwertig. Habe einige anlagen getestet. Diese hier ist die einfachste was einbau, bedienung platzbedarf und optik betrifft.
  5. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    + sound 1a+ design+ leichter wechsel zwischen 2. 1+ bluetooth-verbindung- kleiner display fehlt, aber geschmackssachetipp: zu anfang hatte ich verbindungsprobleme zwischen tv (auch philips) und anlage. Habe aber das problem ausmachen können. Sobald ein bestimmtes hdmi-kabel, welches ich für mein macbook nutze, bei den tv hdmi anschlüssen drinsteckt und dieses nicht an den macbook angeschlossen ist, funktioniert die verbindung zw. Eine erklärung dafür kann ich aber nicht liefern.
  6. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    Nach beratungsgesprächen in diversen elektrofachmärkten und testhören verschiedenster anlagen habe ich mich letztendlich für dieses system entschieden. Super sound, für mich das derzeit wohl einzig brauchbare kabellose surroundsystem in dieser preisklasse.
    1. Das produkt entspricht genau meinen vorstellungen. Schon länge zeit ärgerte mich der “plastiksound” meines fernseher. Auch meine stereoanlage war schon etwas in die jahre gekommen. So kam ich in die verlegenheit mich nach einem system wie diesen um zusehen. Allein beim preisvergleich fiel mir das produkt bereits in auge. Es bewegte sich in dem preissegment in dem ich mich umschauen wollte. Auch die gefundenen rezensionen im internet bestärkten meinen entschluss. Der versand ging sehr schnell und nun bin ich seit ca. 4 wochen stolzer besitzer des e5. Besonders erwähnenswert ist die drahtlose verbindung der surround-lautsprecher und des subwoofers (der im Übrigen ordentlich bumms hat und dabei noch super aussieht).
  7. Rezension bezieht sich auf : Philips Fidelio E5 (CSS7235Y/12) Surround-Sound-Lautsprecher für kabelloses Heimkino (Subwoofer, Bluetooth aptX, NFC), anthrazit/grau

    So habe die anlage zwar nicht hier gekauft aber wollte trotzdem was dazu schreiben. Die anlage kam jetzt in die wohnung weil meine alte 5. 1 ablage von panasonic durchgebrannt ist. Ich wollte ja eigentlich eine normale soundbar und zur auswahl stand harman&kardon soundbar sb26 , bose solo 15 und sonos playbar aber dann habe ich bei media. . Die anlage entdeckt und konnte sie im direkten vergleich zu den 3 anderen anlagen hören und ich und meine frau waren sofort begeistert was für ein summa und klarer klang da raus kommt. Dann zu haus angekommen und das soundwunder gleich ausgepackt und aufgestelltdie anlage ist jetzt mit einem 55″ von philips der 7000er serie verbunden mit einem blu ray phillips bdp 5700(arc hdmi) und einer xbox 360 (toslink)alles in 30 min verbunden und siehe da alles auf anhieb geht. Hammer sound und alles wirklich easy. Nfc und bluetooth verbindung auch alles auf anhieb.
    1. Nur zu gebrauchen wenn man keine regale hat und nur einen player verwendet der über hdmi angeschlossen wird. Nur zu gebrauchen wenn man keine regale hat und nur einen player verwendet der über hdmi angeschlossen wird. Absolutes minus ist das verbindungskabel der beiden centerboxen das viel zu dick ist, zu kurz und nur zu verbergen wenn man ein sideboard benutzt für seine geräte wo man dahinter die kabel verbergen kann ansonsten sieht es echt unschön aus. Idealer wäre gewesen wenn linke und rechte box wie subwoofer ( rechte box hat auch stromanschluss ) nur den stromanschluss hätten und auch wie der subwoofer per funk miteinander verbunden würden.Die abnehmbaren rückboxen sind toll aber wie ich auch schon bei anderen kunden gelesen habe entleeren sich die akkus unterschiedlich schnell und so war bei mir die linke schneller leer als die rechte box hinten :-( dann hab ich auch bei philips nichts gefunden wo man rauslesen kann ob die akkus auswechselbar sind. Hier wäre seitens philips sehr viel nachzubessern. Ich benutze ausschliesslich philipsgeräte und bin sehr zufrieden aber hier ist wie beim bdp9700 die technik noch nicht ausgereift. Also bitte philips weniger kabel die hdmi anschlüsse am subwoofer da da mehr platz ist an der rückseite und akkus für die rückboxen die man dann auch selber wechseln kann und nicht wie beim iphone fest verbaut.

Comments are closed.