Sony HTCT180.CEL Test : Kleines Soundsystem mit gutem Klang

Sopundbar sony ht-ct180 überraschend gut. Bin angenehm überrascht, fürden privaten gebrauch vollkommen ausreichend. Auch für den preis ganz annehmbar. Wer etwas für den heimischen fernseher haben möchte und nicht unbedingt eine lautstärke für einen kinosaal, der liegt mitder sony ht-ct180 richtig.

Kleines soundsystem mit gutem klang. Das soundbar-system wurde in einem riesigen karton verschickt, tatsächlich besteht es aber nur aus 2 komponenten, einem subwoofer sowie der langen lautsprecherleiste, die von der länge ziemlich genau der breite unseres 40″-tvs entspricht. Ein optisches kabel liegt bei, sowie eine kleine fernbedienung nebst batterien, das system kann also gleich nach dem auspacken an den tv angeschlossen und in betrieb genommen werden. Angenehm finde ich schon mal, dass soundbar und subwoofer jeweils nur ein netzkabel benötigen, weitere anschlusskabel gibt es nicht. Beide komponenten werden kabellos miteinander verbunden. Dafür haben wir mehrere versuche benötigt, aber seitdem läuft es problemlos. Der klang der soundbar ist deutlich besser als der unseres fernsehers, vor allem wenn die bässe des subwoofers entsprechend aufgedreht werden. Beim normalen tv-programm sind die unterschiede nicht so deutlich wahrnehmbar, bei musikprogrammen oder -sendungen liegen jedoch welten dazwischen. Es gibt verschiedene einstellungen (surround, voice, audio, night). Mit dem klang unseres heimkinos kann die soundbar nicht mithalten, das hat deutlich mehr power, war aber auch doppelt so teuer und hat größere boxen und eine höhere wattleistung.

Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

  • Geben Sie die Modellnummer Ihres Druckers ein,
    um sicherzustellen, dass dieser Artikel passt.
  • 180W Ausgangsleistung für kräftigen Surround Genuss
  • Kabelloses Streaming dank NFC und Bluetooth
  • Elegantes, flaches und kompaktes Design
  • Lieferumfang: Sony HT-CT180 2,1-Kanal Soundbar, schwarz

Habe diese soundbar zum fernseher gratis dazubekommen. Es sieht sehr schick aus, der klang ist richtig gut. Das habe ich gar nicht erwartet. Für jemanden der ein günstiges soundsystem sucht, genau das richtige. Guter klang, vor allem musik klingt sehr gut. Bedienung und installation sehr einfach.

Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz : Neues soundsystem muss ins haus sagt mein mann. . Und da haben wir uns für diese soundbar aus dem hause sony entschieden. Ich wollte eine möglichst kleine soundbar – schließlich haben wir ein wohnzimmer, keinen kinosaal 😉 – und edel soll sie noch dazu aussehen. Beides bekamen wir mit dieser soundbar aus dem hause sony. Die ware war sehr gut verpackt, schnell aufgebaut und verkabelt und dann gings ans bedienungsanleitung studieren. Mitgeliert wird eine kleine schlanke fernbedienung in schwarz – auch sehr edelalles in allem haben wir mit dem aufbau noch keine 15 minuten gebraucht, die soundbar war also direkt einsatzbereit. Was wir besonders toll fanden: soundbar und subwoofer haben jeweils nur ein netzkabel, da sie kabellos miteinander verbunden werden, entfallen daher weitere anschlusskabel und damit auch unnötiger und unschöner kabelsalatvom klang her ist eine deutliche verbesserung zu verzeichnen. Wir haben einen panasonic viera tx-55cxw704 139 cm (55 zoll) fernseher (ultra hd, triple tuner, 3d, smart tv) und da ist der ton schon extrem gut. Aber mit der soundbar zusammen wird’s schon fast – zumindest in dieser preislage – unschlagbar.Absolut superdaher können wir dieses set auf jeden fall weiterempfehlen – für ein kleines und edles stückchen heimkino ;-).

One thought on “Sony HTCT180.CEL Test : Kleines Soundsystem mit gutem Klang

  1. Nicht schlecht für s schlafzimmer ausreichend, aber fürs wohnzimmer währ s mir 3 spuren zu wenig, kommt nicht an bose ran.
    1. In verbindung mit meinem neuen sony tv, ist diese soundbar einfach spitze. Sie vermittelt das gefühl im kino zu sitzen.
  2. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Good small music machine for its price. . Good small music machine for a small price. It’s a sony, so that means quality. I use optical link with my tv (cable included), and bluetooth function with my phone.
  3. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Lautsprecher ok – lieferung sehr schlecht. Die qualität der lautsprecher gefällt mir sehr und die eigenen lautsprecher vom fernseher können nicht mithalten. Zur lieferung: der lieferant hat die lautsprecher draussen auf der strasse einem nachbarn übergeben. Der nachbar sagte mir das er nichts unterschrieben habe und der lieferant ist wieder gegangen. Im bestellverlauf steht das ich die lautsprecher mit mieinem namen unterschrieben habe. Ich hatte glück das es der nachbar entgegengenommen hat. Großes minus an die liferfirma.
    1. Diese soundanlage ist im preis-leitungsverhältnis top. Ich würde sogar sagen sie spielt in der oberklasse mitinstallation am fernsehgerät dauert 1minute und erledigt sich praktisch von selber. Nur weiterzuempfehlenps: anstand von 300€ geräten kann man sich auch gleich für dieses entscheiden.
  4. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Tolles gerät für den kleinen geldbeutel. Der subwoofer von sony ist ein sehr gutes gerät zu einem super preis. Die leistung ist vollkommend ausreichend. Service und lieferung waren sehr gut und schnell.
    1. Lautstärke okklang okbass lahminsgesamt: preis leistung = angemessenerwartet aber keine wunder oder ohrenbetäubenden lärm von der anlage.
      1. Soundbar nicht am tv – per bluetooth mit dem tab im betrieb -. Ich nutze die soundbar mit meinem tab im schlafzimmer über bluetooth. Die verluste über bluetooth sind zwar da, nur der klang hat die erwartung übertroffenauf jeden fall günstiger als eine kleine box von den teureren anbietern ( sonus etc. ) und dabei ist auch noch der subwoofer die lieferung war unkompliziert und schnell, gerne wieder.
  5. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Toller klang, nach 1-minütigen kinderleichten aufbaubesonders gefallen hat mir die größe der soundbar, die sehr niedrig ist und perfekt in einen fernsehtisch passt.
  6. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Guter klang, bedienung verbesserungsfähig. Die soundbar sollte unser heimkino (ps3 + beamer) komplett machen. Das gerät wirkt elegant aber dezent, da es recht wenig platz einnimmt. Es ist möglich die soundbar an der wand zu montieren. Zubehör liegt allerdings nicht dabei. Es gab einige nervige dinge bezüglich der bedienungsanleitung und konfiguration. Wer lust hat diese zu lesen kann dies weiter unten tun. Die meisten wird wohl eher der klang interessieren, also komme ich vorerst dazu:wenn man normalen pcm ausgang wählt, wird der subwoofer leider komplett ignoriert. Erst bei dolby digital ist dieser angesprungen. Mit dolby digital ist der klang sehr gut.
    1. Umwerfender sound und perfekte rundum-klangqualität für 2. 1-system. Gebrauchich nutze die soundbar sowohl als lautsprecher für meinen fernseher (lg 42lf5610 ) als auch für meine apple-geräte (ipad air, iphone 5 und mac book pro). Meinen vergleich gibt mir meine knapp 300€ schwere beatspill xl (bin ich immer mit zufrieden gewesen und habe sie nach der rückrufaktion von apple nicht() zurückgeschickt), sowie die soundlink mini von bose. Vergleich zu bose und einsatzim vergleich zu der bose, die wohl für alle leser hier die beste relation darstellt, da sie am häufigsten im umlauf ist, ist die soundbar gut doppelt so lautstark und gibt einen (natürlich) viel volleren klang und vor allem auch bass ab. Grade fans von electro, techno, dubstep, “deep s***” usw. Kommen hier voll auf ihre kosten. Die soundbar kann dann, subwoofer locker einen raum von 40qm beschallen, ohne dass in einer ecke deutlich weniger ankommt. Aber auch sonst ist die soundbar für jeden musikfan wie geschaffen – ganz gleich ob metal, hardrock, klassik, oldschool, disco, lounge – alle klangfarben und -töne werden sauber und in allen höhen ohne Übersteuerung oder nebengeräusche wiedergegeben. 1-system wirklich herausragendverpackung und lieferung besonders ausgeklügelt fand ich die verpackung.
  7. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Cooler sound und leichtes setup. Als das ding angekommen ist, habe ich mich erst einmal erschrocken: das paket war riesig und ich hatte schon angst, dass das gerät nicht unter meinen fernseher passt. Mit einem 32-zoll-gerät hat man aber keine probleme, nur bei 28 zoll staken die enden dann doch deutlich heraus. Das faszinierende bei dem ht-ct 180 ist sicherlich die einfache bedienbarkeit. Das gerät wird einfach über ein optisches kabel an den fernseher angeschlossen – bluetooth ist auch möglich – stecker rein und schon hat man dann einen doch deutlich satteren sound. Obwohl mein philips-fernseher gottseidank nicht rasselt oder rattert, hört man doch einen deutlichen unterschied, die höhen sind viel pointierter, die bässe voller, sodass man zwar noch kein homecinema-sound hat, aber doch schon ansatzweise kinogefühle aufkommen. Ich bin mit diesem gerät sehr zufrieden und würde es auf jeden fall weiterempfehlen.
    1. Eine deutliche verbesserung des klangs. Ich bin ja technisch nicht wirklich sehr versiert. Aber diese soundbar anzuschließen, das habe auch ich ganz alleine geschafft. Somit hat das produkt schon einmal etwas gut bei mir. Der subwoofer und die lautsprecherleiste (ein anderes wort fällt mir dazu nicht ein) verbinden sich via bluetooth. Man muss lediglich das netzkabel anstecken. So ganz funktioniert hat es erst nach mehreren anläufen, was ich nicht so toll fand. Wenn es einmal klappt, dann klappt es aber immer. Mit dabei ist eine fernbedienung. Das bedeutet, man muss die anlage auch immer mit dem fernseher zusammen einschalten, denn sie startet nicht automatisch mit. Ich verbinde das gerät auch via bluetooth mit meinem handy um meine lieblingslieder ohne kabel laut zu hören. Es wäre also ziemli9ch lästig, dafür immer den fernseher anzuschalten. Ich kann die kritik an der existenz dieser bedienung also nicht nachvollziehen. Der klang ist optimal für das fernsehen, bei der musik ist es auch in ordnung. Somit bin ich sehr zufrieden mit diesem produkt und kann es durchaus weiter empfehlen.
  8. Rezension bezieht sich auf : Sony HT-CT180 2.1-Kanal Soundbar (100 Watt, kabelloser Subwoofer, NFC, Bluetooth, Home Theater) schwarz

    Obwohl dieses soundbar-system nur aus einer lautsprecherleiste – 90 cm breit – und dem subwoofer – mit den maßen 34,5 x 31,5 x 17 cm – besteht, kommt ein riesiger karton ins haus. Beide teile sind je mit einem netzkabel ausgestattet, weshalb man für ausreichend steckmöglichkeiten sorgen sollte, bevor die soundbar angeliefert wird. Da auch ein optisches kabel und eine fernbedienung mit den benötigten batterien zum lieferumfang gehören, kann das system sofort an den fernseher angeschlossen werden. ★der sound aus der soundbar ist viel besser, als der ton aus dem fernseher, was natürlich bei musikprogrammen oder auch bestimmten filmen sehr deutlich ist. Selbst für meine ungeübten ohren ist es ganz klar zu erkennen. Wenn bässe bei musik ins spiel kommen, wird das ganze noch deutlicher. Man kann unterschiedliche einstellungen – surround, voice, audio und night – vornehmen, die dann je nach vorliebe oder dem gehörten eingestellt werden können. ★je nach den gegebenheiten zu hause kann man die lautsprecherleiste an der wand montieren, unter dem fernseher stellen, oder – wie wir – auf dem fernseher befestigen. Dazu habe ich einfach ein gutes doppelseitiges klebeband genommen und …es hält. Mein mann hat jetzt allerdings noch eine fernbedienung, über die die soundbar gesteuert werden muss, da sie sich leider nicht automatisch mit dem fernseher einschaltet. ★wir haben auch den test mit einem handy und dem tablet unserer tochter durchgeführt, was anfangs zwar nicht funktioniert hat, dann aber nach einigen versuchen doch noch.
    1. Der karton in dem die soundbar geliefert wird, ist riesig, dass kommt, weil die soundbar wie ein komischer tetrisstein verpackt ist. Das aufbauen ist schnell erledigt. Viel kabel braucht man nicht. Handy und tablet lassen sich schnell und leicht per bluetooth mit dem gerät verbinden. Man kann dann seine playlisten schon laut und mit ordentlich bass hören. Der sound ist bei musik um welten besser als nur der tv. Beim normalen fernsehprogramm fällt es nicht so doll ins gewicht. Eine kleine fernbedienung mit batterien liegt bei. Das gerät schaltet sich nicht automatisch mit dem tv an und aus.

Comments are closed.